Reinraum für Pharma und Medizintechnik

Info

ECOS GmbH

Wir sind ein österreichisches Unternehmen mit Firmensitz in Kirchberg am Wagram (ca. 70 km westlich von Wien) und haben uns spezialisiert auf die Herstellung von Reinräumen für die Pharmaindustrie, aber auch für andere Bereiche wie Mikroelektronik, Automotivindustrie, Spitäler usw.

Seit unserer Firmengründung im Jahr 1997 konnten wir zahlreiche Projekte unterschiedlicher Größen umsetzen und können daher auf viel Erfahrung im Bereich Reinraum für die Pharmaindustrie zurückgreifen. Eine Übersicht über unsere bisherigen Kunden finden Sie unter Referenzen.

Allgemeines zu Reinräumen für Pharma und Medizintechnik

Reinräume für die Pharmaindustrie werden bei uns aus einer Hand geplant, produziert und montiert. Die Planung und Konzeption erfolgt in direkter Zusammenarbeit mit dem Kunden bzw. Architekten und Fachplanern und wird individuell nach Kundenvorgaben geplant und hergestellt. 

Von uns erstellte und verwendete Reinraumwände und Reinraumdecken sind flexibel einsetzbar, nahezu alle Komponenten für Prozess, Sanitär oder Elektro können verbaut bzw. integriert werden (aufgesetzt / flächenbündig).

Reinraumoberflächen können in Edelstahl V2A (1.4301) / V4A (1.4571) oder auch in den verschiedensten RAL-Farben pulverbeschichtet ausgeführt werden.

Partner / SUB-Unternehmen / Lieferanten

Bei der Herstellung von Reinräumen für die Pharmaindustrie ist höchstmögliche Qualität zwingend erforderlich. Die benötigten Komponenten für unsere Reinräume (Türantriebe, Schiebetüren, Leuchten usw.) beziehen wir daher ausschließlich von kompententen Partnern mit denen wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten und nur sehr gute Erfahrungen gemacht haben.

Komponenten für Reinraumeinrichtung (Reinraummöbel, Reinraumeinrichtungen, Böden für Reinräume), Reinraumkleidung, bzw. Reinraumausstattungen  sind nicht Bestandteil unseres Produktangebotes, können aber bei Bedarf mitgeliefert werden. Bei Bedarf stellen wir hierbei auch Kontakte zu unseren Lieferanten her.

Reinraumklassen

Unsere Reinräume / Reinraumdecken / Reinraumtüren / Reinraumverglasungen werden in den verschiedenen Reinraumklassen nach ISO 14644-1 (ISO 5 - ISO 9) bzw. nach GMP-Leitfaden Annex 1 (Reinraumklasse A bis Reinraumklasse D) bei Überdruck und Unterdruck eingesetzt.

Reinraumfilter / Luftfilterkästen / Reinraumleuchten / Reinraumequimpent

Alle Reinraumkomponenten werden problemlos in unserer Reinraumwand oder Reinraumdecke in Abstimmung mit dem Planer flächenbündig integriert, diverses Equipment sowie Prozessanlagen werden bei der Planung und Herstellung berücksichtigt.

In die Türen unserer Reinräume werden Komponenten für das Monitoring miteingebaut.

Leckagentest / Blower Door Test

In unserem Musterraum an unserem Firmenstandort haben wir die verschiedensten Reinraumtüren mit unterschiedlichen Druckdifferenzen / Druckstufen (10 - 100 Pascal) auf Dichtigkeit getestet. Diese Leckagen können wir Ihnen gerne bei Auslegung der Lüftungsanlage in der Projektplanung übermitteln.

Desinfektionsbeständigkeit (H2O2-Wasserstoffperoxid)

Die Desinfektion von Reinräumen erfolgt normalerweise mit herkömmlichen Reinigungs- und Desinfektionsmittel gegen die unser System beständig ist. Bei der Herstellung der Reinräume werden alle Schnittkanten erst nach dem Stanzen pulverbeschichtet, somit sind keine blanken Stellen erkennbar.

Falls besondere Reinigungs- und/oder Desinfektionsmittel verwenden werden sollen können wir gerne Beständigkeitstest der Pulverbeschichtung durchführen.

Die Pulverbeschichtung der Reinraumwände unseres Deckensystems inkl. den Reinraumsilikon wurde von der TU-Graz auf die Beständigkeit von Wasserstoffperoxid (H2O2) getestet.

Gerne stellen wir Ihnen eine Liste aller handelsüblichen Reinigungs- und Desinfektionsmittel, gegen die unsere Pulverbeschichtung beständig ist, zur Verfügung.

Reinraumsilikon

Die luftdichte Verfugung bei der Herstellung der Reinräume wird ausschließlich mit Reinraumsilikon (natürlich mit Prüfzeugnis des Hygiene-Institutes) durchgeführt.

Qualifizierung und Validierung

Dafür liefern wir die notwendigen Dokumentationen im Vorfeld soweit möglich.

Unsere Produkte im Bereich Reinraum für Pharma

Reinraumwand Type-VST

Nach den Ansprüchen des Kunden geplant und ab Reinraumklassen A im Einsatz; mit / ohne Brandschutzanforderung (EI00/EI90).
mehr dazu


Reinraumdecke

Verschiedene Rastermaße in begehbar / nicht begehbar Ausführung umsetzbar; mögliche Varianten: Reinraumbandrasterdecke od.  Reinraumkreuzbandrasterdecke bzw. Klemmkassettendecke
mehr dazu


Reinraumtüren

Nahezu keine Einschränkungen hinsichtlich Ein- u. Aufbauten für Verriegelungsysteme und Automatisierung; mit / ohne Brandschutzanforderung (EI00 / EI30)
mehr dazu


Trennwände

Finden unter anderem in Laboren Anwendung, flexibler Einsatzbereich.
mehr dazu